Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Neubrandenburg, 30.11.2021

„Zu reisen ist zu leben.“
- Hans Christian Andersen -

alle Informationen zur aktuellen Reisesituation

Liebe Reisegäste,
für unsere Busreisen im Winter, insbesondere über die Feiertage und den Jahreswechsel, beobachten wir fast stündlich die Entwicklungen. Wir stehen in engem Kontakt mit unseren Partnern und Behörden in den Urlaubsdestinationen und beobachten, in wie weit wir jede einzelne Reise in der gewohnten Qualität und Sicherheit durchführen können. Unser gesamtes Team versucht mit großer Einsatzbereitschaft und Motivation, das Machbare möglich zu machen und dabei die Ihre Gesundheit in den Vordergrund zu stellen.

Dabei unterstützen wir weiterhin die Maßnahmen der Bundesregierung, das Infektionsgeschehen einzudämmen und kommen unserer gesellschaftlichen Verpflichtung nach, die Verbreitung des Coronaviruses nicht aktiv durch unsere eigentliche Geschäftstätigkeit des Reisens zu verstärken bzw. unsere Gäste nicht einschätzbaren Risiken auszusetzen.

Sicher sind Sie in diesen Tagen aufgrund der steigenden Zahlen der Corona-Neuinfektionen verunsichert. Seien Sie jedoch gewiss, dass wir uns um Sie und Ihr Anliegen kümmern. Wie gewohnt kommen wir bei Änderungen auf Sie zu und informieren Sie zu Ihrer bevorstehenden Reise.

Die Regelungen in den einzelnen Bundesländern sind am Infektionsgeschehen angelehnt und variieren daher. Grundsätzlich führen unsere Reisen jedoch nur in Regionen und zu Einrichtungen, die behördlich freigegeben sind ohne Quarantäneverpflichtung.

Bei einer Reisegruppe handelt es sich um eine überschaubare, gleichbleibende Personengruppe, bei der ein mögliches Ansteckungsrisiko bzw. eine Ausbreitung stark reduziert ist. Dennoch gilt bei allen Reisen unser bestehendes Hygienekonzept. Mit einigen kleinen Verhaltensregeln schützen Sie nicht nur sich sondern auch andere. Daher ist im Bus, sowie in allen öffentlichen Bereichen eine Maske (OP Maske oder FFP2 Maske) zu tragen. Halten Sie Abstand zu anderen Personen. Waschen Sie sich regelmäßig die Hände und benutzen Sie unsere Desinfektionsmittel.


Zudem gilt grundsätzlich die 3G Regel:

  • vollständiger Impfschutz (mind. 14 Tage nach der letzten erforderlichen Einzelimpfung)
  • Negativtest (max. 24h alt) oder PCR-Test (mind. 48h alt), schriftlich durch ein Testzentrum o.ä.
  • Genesen (pos. PCS-Testergebnis mind. 28 Tage und höchstens 6 Monate alt)
 

Bitte tragen Sie die entsprechenden Nachweise bei sich und zeigen diese auf Nachfrage vor.
Wir sind Ihnen sehr dankbar für Ihr Vertrauen und Ihre Verbundenheit in diesen Zeiten. Danke für viele neue Reisebuchungen, danke für Ihren positiven Zuspruch, für  Ihre Geduld, teilweise mehrfach umzubuchen, und für Ihr unerschütterliches Vertrauen.
 

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen unter Tel.: 0395 / 566 1822 bzw. per Mail unter info@gfb-reisen.de zur Verfügung.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Steffen Riegel
GFB Reisen GmbH
Robert Leu
Becker-Strelitz Reisen GmbH

Reisesuche

Nur Reisen im Zeitraum

-

News

Unsere neuen Kataloge für 2022 sind ab sofort verfügbar!


                 


                       

 


 

Buchung & Service

Sie haben Fragen oder
Sie möchten buchen?
(039 81) 23 71 0
Wir rufen Sie gerne zurück.

Reiseempfehlungen