6 Tage

Deutschland

Wandern im Harz

23.08.2020 - 28.08.2020

Highlights
  • Thale-Hexentanzplatz
  • Quedlinburg
  • Brockenaufstieg
1. Tag: Thale & Bodetal
Anreise in den Harz mit einem Zwischenstopp in Thale. Hier besuchen Sie den Hexentanzplatz, einen sagenumwobenen Ort, der schon im 19. Jh. Besucher aus der ganzen Welt anlockte. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Roßtrappe und das Bodetal, welches Sie im Anschluss durchfahren. Weiterfahrt in Ihr Hotel, wo Sie bereits zu einem Begrüßungssekt auf der Dachgartenterrasse erwartet werden.

2. – 5. Tag: Wanderprogramm mit Wanderleiter
Nutzen Sie 4 Tage für Wanderungen rund um Ihren Urlaubsort und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

2. Tag: Wanderung für den Wochenstart (ca. 8 km)
Sie gehen auf einem Teilabschnitt der Brockenumgehung des Harzer Hexenstieges bis der Weg entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze durch für Braunlage typische Fichtenwälder führt. Genießen Sie den Blick ins malerische Bremketal.

3. Tag: Wanderung auf dem Naturmythenpfad (ca. 6 km)
Gehen Sie auf dem Naturmythenpfad auf eine Entdeckungstour durch den Nationalpark Harz! Auf 10 Mitmach-Stationen folgen Sie den mythischen Spuren zwischen Mensch und Natur. ­Lassen Sie sich vom Wunschbaum einen Wunsch erfüllen. Und finden Sie im Labyrinth einen Weg zu sich selbst. Es erwartet Sie eine kurzweilige Wanderung, bei der Sie je nach Aufenthalt an den einzelnen Stationen zwischen 2,5 – 4 Stunden unterwegs sein können.

4. Tag: Wanderung Wurmberg-Gipfeltour (ca. 12,5 km)
Heute erwarten Sie ein sprudelnder Bergbach, sagenhafte Wälder, felsige Aufstiege, histo­rische Einblicke, tolle Ausblicke – das Abenteuer Wurmberg.

5. Tag: Wanderung Auf dem Goetheweg zum Brocken (ca. 18 km)
Folgen Sie dem Goetheweg von Torfhaus zum Brocken, einer der beliebtesten Wanderwege im Nationalpark Harz. Er ist nach dem berühmten deutschen Dichter und Denker Johann Wolfgang Goethe benannt und folgt seinem wahrschein­lichen Aufstieg. Unser Bus bringt Sie zum Startpunkt und holt Sie auch wieder ab. Für Ihre Wanderung müssen Sie 5 – 6 Stunden einplanen.

6. Tag: Quedlinburg
Fahrt in die über 1.000-jährige mittelalterliche Stadt Quedlinburg, die Sie bei einer Stadtführung kennen lernen. Charakteristisch sind die wink­ligen Gassen mit uraltem Pflaster und die weiträumigen Plätze umsäumt von Fachwerk­häusern, überragt vom massigen Sandsteinfelsen des Burgberges mit der romanischen St. Servatius- Kirche. Gegen Mittag verlassen Sie die Stadt und treten die Heimreise an.
Mitten im Harzer Bergland in Braunlage liegt das Maritim Berghotel. Sie wohnen in Zimmern mit Bad/WC, Telefon, TV, Balkon oder Terrasse. Weiterhin verfügt das Hotel über einen Lift, ein Schwimmbad mit Sauna sowie ein Außenschwimmbad.
23.08.2020 - 28.08.2020
0

Doppelzimmer DU,WC (Halbpension)
719.00 €
0
Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
719.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück
  • 5 x Abendessen (davon 1 x Grillbuffet)
  • Begrüßungssekt
  • 2 geführte Vormittagstouren mit Wanderleiter
  • 2 geführte Tageswanderungen mit Wanderleiter
  • Besuch des Hexentanzplatzes Thale
  • Stadtführung Quedlinburg
  • Kurtaxe
Preise Pro Person
23.08.2020-28.08.2020
Doppelzimmer DU,WC
719,00 €
Einzelzimmer DU,WC
719,00 €