Österreich

Wanderreise St. Johann im Pongau

Genießen Sie Ihren Urlaub im Land Salzburg in der traumhaften Region rund um St. Johann im Pongau und lassen Sie? sich bei den Wanderungen von den beeindruckenden Landschaften begeistern.
1. Tag:
Anreise in Ihr Hotel in Plankenau.

2. Tag: Großarltal und Ötzlsee
Fahrt in das Großarltal im Süden des Salzburger Landes. Von der Gemeinde Hüttschlag aus, das zu den schönsten Bergdörfern Österreichs zählt, begeben Sie sich auf eine gemütliche Wande­r­ung durch Wiesen und Auen zum Talschluss (Gehzeit ca. 1 h). Vorbei an einem Wildgehege und einer Natur-Kneippanlage erreichen Sie schließlich den Ötzlsee. Zurück in Hüttschlag stärken Sie sich bei einer kleinen Jause. Am Nachmittag erwartet Sie das Hotel? zu Kaffee und einem Stück hausgemachter Sachertorte.

3. – 6. Tag: individuelle Wanderungen
Nutzen Sie die nächsten 4 Tage für individuelle Wanderungen. Die Region rund um Plankenau bzw. St. Johann im Pongau bietet beste Voraussetzungen für erlebnisreiche Wandertouren. Mit Ihrer Gästekarte, die Sie vom Hotel erhalten, können Sie die öffentlichen Busse kostenfrei nutzen. Entsprechende Wander?karten stellt Ihnen das Hotel zur Verfügung.

Vorschläge für schöne Wanderungen:
Hahnenbaum-Rundweg: von St. Johann folgen Sie dem gut beschilderten Wanderweg zur Hahnbaualm (1.122 m) und weiter zur Vogei Hütt’n (1.144 m) mit Einkehrmöglichkeit und schöner Aussicht auf St. Johann.

Alpendorf-Obergassenalm: vom Ortsteil Alpendorf in der Nähe von Plankenau wandern Sie über das Hotel Alpenhof und Weitenmoos bis zur Kreistenalm (1.273 m). Von dort geht es weiter der Forststraße folgend zur Bergstation der Alpendorf Gondelbahn. Möglichkeit zur Einkehr in der Obergassalm (1.553 m).

Tappenkarsee: Fahrt mit dem Bus nach Kleinarl. Von dort Wanderung durch lichte Wälder und über Serpentinen hinauf ins Tappenkar zum größten Hochgebirgssee der Ostalpen. Entlang des Uferwegs erreichen Sie die Tappenkarseealm (1.770 m) und die Tappenkarseehütte (1.825 m) mit herrlichem Blick auf den tiefblauen See.

4-Hütten-Rundweg-Mühlbach: Fahrt mit dem Bus bis Mühlbach am Hochkönig. Wanderung vom Parkplatz Kopphütte vorbei an der Koppalm und Bergalm hinauf zu den Vier-Hütten. Danach Abstieg von den Vier-Hütten in das idyllische Riedingtal zu den Wasserfällen und vorbei an der Rieding­alm (Einkehrmöglichkeit).

7. Tag:?
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Sollten Sie eine oder mehrere Wanderungen nicht unternehmen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an folgenden Ausflügen kostenfrei ­teilzunehmen:
Aussichtsberg Roßberg & Bischofshofen
Ausflug zum Jägersee & St. Johann im Pongau
Wildpark Ferleiten & Großglockner
Sie wohnen im schönen 3-Sterne-Superior- Landhotel Lerch in Plankenau, einem Ortsteil von St. Johann im Pongau. Es verfügt über ?Restaurant, Wintergarten mit Stüberl, Gartenanlage mit Natur-Badeteich und Liegewiese sowie einen Wellness-Bereich mit Finnischer Sauna, Solarium, Kräuter-Dampfbad, Whirlwanne und Wärmeliegen. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Safe und WLAN ausgestattet.
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4 x Abendessen (4-Gang-Menü)
  • 1 x Salzburger Bauernbuffet
  • 1 x Grillabend (je nach Wetterlage)
  • 1 x Kaffee und hausgemachte Sachertorte im Hotel
  • geführte Wanderung am 2. Tag
  • Hüttenjause in Hüttschlag
  • Ortstaxe
  • Teilnahme an den beschriebenen Ausflügen, wenn gewünscht
Preise Pro Person