4 Tage

Deutschland

Nordseegeschichten

13.09.2020 - 16.09.2020

Highlights
  • Rhododendronpark in Westerstede
  • MEYER WERFT Papenburg
  • Schifffahrt zu den Seehundbänken
1. Tag: Oldenburg
Auf Ihrem Weg nach Ostfriesland legen Sie in Oldenburg einen Zwischenstopp ein und entdecken gemeinsam mit Ihrem Stadtführer die Sehenswürdigkeiten der alten Universitätsstadt, zu denen die Lamberti-Kirche, der Lappan und das Oldenburger Schloss gehören. Ihr Hotel erwartet Sie anschließend zum Abendessen.

2. Tag: Papenburg & Aurich
Der heutige Tag führt Sie nach Papenburg zur MEYER WERFT. Jedes Jahr erleben knapp 300.000 Besucher hautnah, wie moderner Schiffbau funktioniert. Bei einer Werftführung erhalten Sie von Ihrem Gästeführer Einblicke in die über 200-jährige Arbeit der MEYER WERFT. Zurück aus Papenburg haben Sie Gelegenheit, die Stadt Aurich kennenzulernen. Egal ob Sie bummeln, shoppen oder einen Ostfriesentee genießen – in Aurich finden Sie dazu Gelegenheit.

3. Tag: Rhododendronpark Westerstede oder Fahrt zu den Seehundbänken
Mai-Termin: Mit einem Reiseleiter unternehmen Sie heute eine Rundfahrt. In Westerstede besuchen Sie den Rhododendronpark, der zigtausende Rhododendren in allen Farben, Formen und Variationen auf einer Fläche von 70 ha präsentiert. Am Nachmittag lernen Sie mit Ihrem Gästeführer die Weite Ostfrieslands und typische Ostfriesendörfer kennen. In Leer legen Sie einen weiteren Stopp ein und haben Zeit für einen Stadtbummel.
September-Termin: Von Hooksiel aus unternehmen Sie eine 3-stündige Schifffahrt zu den Seehundbänken im Wattenmeer. Hier können Sie die Seehunde in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Auch der Besuch der Seehundstation in Norden steht heute auf dem Programm. Von der Fütterung bis zu den faszinierenden Schwimmkünsten können Sie die artgerechte Aufzucht der kleinen Meeressäuger erleben.

4. Tag: Bremen
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Heimreise mit einem Zwischenstopp in Bremen. Lernen Sie bei einem Rundgang durch die historische Innenstadt den Marktplatz, die Böttcherstraße, das Schnoorviertel und den St. Petri Dom kennen.
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel „Alte Post“ in Aurich, einem charmanten, reetgedeckten, Haus. Alle Zimmer sind wohnlich in warmen Farbtönen gehalten und mit Dusche/WC, Föhn, Schreibtisch, Safe, WLAN, Telefon und TV ausgestattet. Der Wellnessbereich bietet Schwimmbad, Fitnessraum, Erlebnisduschen, Whirlpools und eine Saunalandschaft.
13.09.2020 - 16.09.2020
0

Doppelzimmer DU,WC (Halbpension)
529.00 €
0
Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
599.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Stadtführungen in Oldenburg und Bremen
  • Führung MEYER WERFT Papenburg
  • Reiseleitung am 3. Tag inkl. Eintritt Rhododendronpark (12.05.2020)
  • Schifffahrt zu den Seehundbänken inkl. Eintritt Seehundstation (15.09.2020)
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
13.09.2020-16.09.2020
Doppelzimmer DU,WC
529,00 €
Einzelzimmer DU,WC
599,00 €