6 Tage

Deutschland

Urlaubsträume im Harz

Brockenbahn – Goslar – Wernigerode – Quedlinburg

23.08.2020 - 28.08.2020

Highlights
  • romantische Städte Goslar, Wernigerode & Quedlinburg
  • Fahrt mit der Brockenbahn
1. Tag: Thale & Bodetal
Anreise in den Harz mit einem Zwischenstopp in Thale. Hier besuchen Sie den Hexentanzplatz, einen sagenumwobenen Ort, der schon im 19. Jh. Besucher aus der ganzen Welt anlockte. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Roßtrappe und das Bodetal, welches Sie im Anschluss durchfahren. Weiterfahrt in Ihr Hotel, wo Sie bereits zu einem Begrüßungssekt auf der Dachgartenterrasse erwartet werden.

2. Tag: Kyffhäuser-Denkmal
Ausflug zum Kyffhäuser, dem kleinsten deutschen Mittelgebirge mit einem der größten deutschen Denkmäler, dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Anschließend fahren Sie in die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen und besuchen das Europa-Rosarium mit fast 8.500 Rosensorten. Bevor Sie am Nachmittag die Rückfahrt zum Hotel antreten, legen Sie noch einen Halt in der Echten Nordhäuser Traditionsbrennerei inklusive Besichtigung und Verkostung ein.

3. Tag: Goslar
Erleben Sie die Kaiserstadt Goslar bei einem Stadtrundgang und besichtigen Sie die Kaiserpfalz. In Ihrer Freizeit können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, das seit 1992 zum Weltkulturerbe zählende Bergwerk Rammelsberg zu besuchen.

4. Tag: Wernigerode
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Wernigerode, der „bunten Stadt“ am Harz. Mit der Schlossbahn fahren Sie zum mittelalterlichen Schloss Wernigerode und können das Schlossmuseum mit seinen originalen Wohnräumen aus mehreren Jahrhunderten besuchen. Anschließend Freizeit. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Rübeland und besuchen dort eine der Rübeländer Tropfsteinhöhlen.

5. Tag: Schmalspurbahnfahrt zum Brocken
Der Vormittag steht Ihnen für einen indivi­duellen Bummel zur Verfügung. Mit der Harzer Schmalspurbahn geht es gegen Mittag Richtung Brocken. Genießen Sie die Natur und den großartigen Ausblick. Sollte sich der 1.142 m hohe Gipfel des Brockens in Nebel hüllen, können Sie das Brockenhaus mit einer umfangreichen Ausstellung zur Geschichte und Natur des Berges besichtigen. Zurück im Hotel erwartet Sie das Abendessen.

6. Tag: Quedlinburg
Fahrt in die über 1.000-jährige mittelalterliche Stadt Quedlinburg, die Sie bei einer Stadtführung kennen lernen. Charakteristisch sind die winkligen Gassen mit uraltem Pflaster und die weiträumigen Plätze umsäumt von Fachwerkhäusern, überragt vom massigen Sandstein­felsen des Burgberges mit der romanischen St. Servatius-Kirche. Gegen Mittag verlassen Sie die Stadt und treten die Heimreise an.
Mitten im Harzer Bergland in Braunlage liegt das Maritim Berghotel. Sie wohnen in Zimmern mit Bad/WC, Telefon, TV, Balkon oder Terrasse. Weiterhin verfügt das Hotel über einen Lift, ein Schwimmbad mit Sauna sowie ein Außenschwimmbad.
23.08.2020 - 28.08.2020
0

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • 1 x Grillbuffet
  • Begrüßungssekt
  • Stadtführungen in Goslar und Quedlinburg
  • Eintritt und Führung Rammelsberg
  • Schmalspurbahnfahrt zum Brocken
  • Fahrt mit der Schlossbahn
  • Führung Rübeländer Tropfsteinhöhle
  • Eintritte: Europa-Rosarium, Kaiserpfalz, Brockenhaus, Schloss Wernigerode, Kyffhäuser-Denkmal
  • Besichtigung und Verkostung in der Nordhäuser Traditionsbrennerei
  • Ausflug nach Wernigerode
  • Kurtaxe
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
23.08.2020-28.08.2020
Preis pro Person ab
719,00 €