Deutschland

ZDF Fernsehgarten & Rheingau

Weinberge, Mainz & Wiesbaden

Entdecken Sie die farbenfrohe Landschaft des Rheingaus mit seinen zahlreichen Burgen und Schlössern. Sie besuchen die hessische Hauptstadt Wiesbaden – das „Nizza des Nordens“ und erleben beim beliebten ZDF-Fernsehgarten, wie Fernsehen gemacht wird. Im ältesten und größten Rosendorf Deutschlands findet alle zwei Jahre das Rosenfest statt und lockt Rosenbegeisterte von Nah und Fern an. Zu den einzigartigen Attraktionen zählt die Rosenschau in der über 100.000 Rosenblüten aus der Steinfurther Produktion zur Schau gestellt werden.
1. Tag: Anreise und Bad Nauheim
Fahrt nach Hessen und kurzer Aufenthalt in Bad Nauheim mit seiner harmonischen Bäderarchitektur. Im Bad Nauheimer Ortsteil Steinfurth werden Rosen angebaut und von hier in alle Welt verschickt. Sie besuchen einen Schaugarten und setzen die Reise zu Ihrem Hotel fort. Im Hotel beziehen Sie Ihre Zimmer und werden vor dem Abendessen mit einem Glas Sekt begrüßt.

2. Tag: Wiesbaden & Kloster Eberbach
Mit einem Reiseleiter erkunden Sie Wiesbaden, wo sich eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten wie das malerisch am Rhein gelegene Biebricher Schloss, das Alte Rathaus und das hübsche Nerotal bei einer Stadtrundfahrt entdecken lassen. Sie fahren mit der Nerobergbahn und haben Freizeit in der Innenstadt. Am Nachmittag besuchen Sie das Kloster Eberbach im Rahmen einer Schlenderweinprobe. Dabei lernen Sie die ehemalige Zisterzienserabtei mit all ihren Facetten kennen.

3. Tag: Mainz & Weinberge
In Mainz erwarten Sie bei einer Stadtrundfahrt zahlreiche historische Gebäude, die viel über die 2.000 Jahre alte Stadt erzählen. Anschließend Freizeit zum Bummeln. Bei einer Traktorkutschfahrt über den Rheinhöhenweg, mit herrlichem Blick auf die Rheinebene, erfahren Sie am Nachmittag Wissenswertes über den Weinanbau und stärken sich mit dem Mainzer National­gericht „Weck, Worscht un Woi“. Zurück im Hotel erwartet Sie das Abendessen.

4. Tag: ZDF-Fernsehgarten & Schiffsfahrt
Sie besuchen die beliebte Show vom Mainzer Lerchenberg, können hinter die Kulissen des Showbusiness schauen und hautnah in der Sendung dabei sein. Anschließend erwartet Sie eine Rundfahrt durch Frankfurt per Schiff. Auf dieser Tour erleben Sie die Mainmetropole in ihrer ganzen Vielfalt von ihrer Wasser-Seite aus!

5. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.
Das H+ Hotel Niedernhausen liegt am Rande ­des Naturparks Rhein-Taunus. Die Zimmer bieten neben Telefon und TV auch ein Bad mit Dusche/WC und Föhn. Weiterhin verfügt das Hotel über ein Restaurant, Lift, die Bar Micador, eine Sommerterrasse und einen renovierten Saunabereich mit sternförmigem Schwimmbecken. Sie wohnen im Maritim Hotel Bad Homburg, direkt im Zentrum der attraktiven Stadt, zwischen belebter Fußgängerzone und dem ruhigen Kurpark gelegen. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar und WLAN. Das Hotel verfügt weiter über Lift, Restaurant, Schwimmbad und Fitnessraum.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
  • Willkommenssekt
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Eintritt Rosen Schaugarten
  • Stadtführungen Wiesbaden und Mainz
  • Schifffahrt Frankfurt
  • Schlenderweinprobe Kloster Eberbach
  • Traktorkutschfahrt
  • Besuch ZDF-Fernsehgarten
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person