7 Tage

Österreich

Wörthersee – Großglockner

30.08.2020 - 05.09.2020

Highlights
  • große Schifffahrt auf dem Wörthersee
  • Heimat- und Musikabend im Hotel
  • Bergbahnen und Panoramastraßen
1. Tag:
Anreise nach Kärnten

2. Tag: Wörthersee
Ausflug zum berühmtesten See Kärntens, dem Wörthersee. In Velden sehen Sie das Schloss am Wörthersee und haben etwas Zeit zum Bummeln, bevor die Schifffahrt über den Wörthersee beginnt. Sie erreichen mit dem Schiff Klagenfurt und fahren zum Pyramidenkogel weiter. Hier geht es per Fahrstuhl auf einen Aussichtsturm, von dem Sie einen fantastischen Blick über den Wörthersee und die Karawanken genießen können. Abends stärken Sie sich bei einem Kärntener Knödelbuffet.

3. Tag: Großglockner & Naggler Alm
Fahrt auf der Großglocknerhochalpenstraße, der wohl schönsten Alpenstraße der Ostalpen. Genießen Sie die Auffahrt von Heiligenblut in Kärnten hinauf bis auf 2.505 m zum Hochtor. Höhepunkt der Fahrt ist die Ankunft an der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (2.369 m), wo Sie auf das kilometerlange Eismeer der Pasterze, den längsten Gletscher der Ostalpen, sehen. Oberhalb dieses Gletschers erhebt sich der Großglockner, mit 3.798 m der höchste Berg Österreichs. Weiterfahrt an den Weissensee, wegen seiner Form auch Kärntener Fjord genannt. Hier unternehmen Sie eine Liftfahrt auf die Naggler Alm mit sagenhaftem Ausblick auf den Weissensee. Rückfahrt zum Hotel und Kärntener Heimat­abend.

4. Tag: Maltatal & Wasserfälle
Heute fahren Sie auf der Malta Hochalmstraße bis zur gewaltigen Kölnbreinsperre und sehen auf der ca. 18 km langen Strecke zahlreiche Wasserfälle. Danach bummeln Sie ein wenig durch die herrliche Altstadt von Gmünd. Ebenfalls auf dem Programm steht eine Fahrt mit der Bergbahn auf den Gerlitzen (1.911 m), von wo Sie einen wunderbaren Ausblick haben. Nach dem Abendessen unternehmen Sie eine leichte Fackelwanderung mit gemütlichem Umtrunk.

5. Tag: Spittal & Südkärnten
Fahrt nach Spittal mit Besuch des Museum für Volkskultur. Hier wird Ihnen die größte alpine Sammlung geboten. Lernen Sie vormaschinelle Technik, Handwerk, Bergbau, Brauchtum, Volksglauben und anderes kennen. Weiterfahrt nach Südkärnten entlang der Karawanken nach Bad Eisenkappl mit Besichtigung der Obirtropfsteinhöhle, einem der beeindruckendsten Naturdenkmäler Österreichs. Abendessen und Musikabend im Hotel.

6. Tag: Nockalmstraße & Millstätter See
Ausflug in die Gurktaler Alpen mit Panoramafahrt auf der Nockalmstraße in den Nationalpark Nockberge. Genießen Sie die herrlichen Ausblicke, bevor Sie die Turracher Höhe erreichen. Hier werden Sie sicher von der Kristallwelt Kranzelbinder begeistert sein. Sie sehen Kristalle, Fossilien und Edelsteine von einmaliger Schönheit. Weiter geht es zum Millstätter See. In Millstatt können Sie ein wenig bummeln. Ein romantisches 4-Gang-Abendessen bei Kerzenschein und Musik wird diesen Tag beenden.

7. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.
Sie wohnen im Hotel Fraganter Wirt im romantischen Mölltal. Das Haus verfügt über ein gemütliches Restaurant sowie eine Bar. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Safe und TV ausgestattet.
30.08.2020 - 05.09.2020
0

Doppelzimmer DU,WC (Halbpension)
659.00 €
0
Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
719.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Kärntener Knödelbuffet
  • 1 x 4-Gang-Menü bei Kerzenschein und Musik
  • Begrüßungsgetränk, Heimat- und Musikabend
  • Fackelwanderung inkl. Umtrunk
  • Liftfahrt auf die Naggler Alm
  • Fahrt auf den Pyramidenkogel
  • Wörthersee-Schifffahrt
  • Fahrt mit der Gerlitzenbahn
  • Eintritte: Museum Spittal, Tropfsteinhöhle, Kristallwelt
  • Mautgebühren, Ortstaxe
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
30.08.2020-05.09.2020
Doppelzimmer DU,WC
659,00 €
Einzelzimmer DU,WC
719,00 €