7 Tage

Österreich

Südtiroler Bergträume und Osttiroler Gastlichkeit

06.09.2020 - 12.09.2020

Highlights
  • Almbesuch inkl. Hüttenjause
  • große Dolomitenrundfahrt
  • Traumlandschaften Osttirols
1. Tag:
Anreise ins Osttiroler Gailtal.

2. Tag: Lesachtal & Lienzer Dolomiten
Heute fahren Sie zunächst in das „hölzerne Dorf“ Obertilliach, dessen denkmalgeschützter Ortskern einmalig ist. Über Maria Luggau mit seiner schönen Wallfahrtskirche geht es weiter durch das Lesachtal mit dem herrlichen Panorama der Gailtaler und Karnischen Alpen und durch die Lienzer Dolomiten bis nach Lienz. Sehenswert sind hier besonders der Hauptplatz und das Schloss Bruck, das hoch über der Stadt thront. Rückfahrt durch das Pustertal zum Hotel.

3. Tag: Kalsertal & Matrei
Sie besuchen das herrliche Kalsertal, das südlich vom Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, liegt. Ab Kals geht es auf der Kalser Glocknerstraße durch abwechslungsreiche Landschaften zum Lucknerhaus (1.920 m), wo Sie in schöner Höhe einen Spaziergang machen oder einfach nur die traumhafte Aussicht genießen können. Weiterfahrt in das schöne Städtchen Matrei, wo Sie Zeit für einen Bummel haben.

4. Tag: Dolomiten
Heute unternehmen Sie eine große Dolomitenrundfahrt. Sie überqueren den Falzaregopass (2.105 m) und erreichen die berühmte Sellagruppe, die Höhen bis über 3.000 m erreicht. Nun beginnt eine Pässefahrt um die Sellagruppe. Es geht über berühmte Pässe wie Pordoijoch (2.239 m), Sellajoch (2.244 m) und Grödner Joch (2.121 m).

5. Tag: Pragser Wildsee & Villgratental
Ausflug zum Pragser Wildsee in Italien, auch „Perle der Dolomiten“ genannt wegen der einmaligen Lage und der smaragdgrünen Farbe. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie eine gemütliche Wanderung um den See (Gehzeit ca. 1 h). Anschließend besuchen Sie das Villgratental, das zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Alpen zählt. Fahrt bis zur Unterstalleralm, wo Sie in einer der urigen Almhütten zu einer Jause erwartet werden.

6. Tag: Cortina d’ Ampezzo
Fahrt über den Pass Col S. Angelo (1.756 m) und am Misurinasee vorbei auf einer Panoramastraße zur Auronzohütte (2.333 m). Von hier haben Sie einen herrlichen Blick auf die berühmten Drei Zinnen, ein gigantisches zerklüftetes Bergmassiv (2.998 m). Weiter geht es über den Pass Tre Croci (1.809 m) nach Cortina d’ Ampezzo mit etwas Freizeit.

7. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.
Genießen Sie Ihren Urlaub im Dolomitenhof in Kartitsch im wunderschönen Gailtal, dem am höchsten gelegenen aller Osttiroler Täler. Der traditionsreiche Familienbetrieb verfügt über Restaurant, gemütliche Kaminstube, Aufenthaltsraum, Lift, Gastgarten und kostenfreies WLAN. Die gemütlichen Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon und Radio ausgestattet.
06.09.2020 - 12.09.2020
0

Doppelzimmer DU,WC (Halbpension)
699.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • 6 x Abendessen (4-Gang-Menü)
  • Begrüßungsschnaps
  • Almbesuch inkl. Hüttenjause
  • Mautgebühren
  • Ortstaxe
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
06.09.2020-12.09.2020
Doppelzimmer DU,WC
699,00 €
Einzelzimmer DU,WC
769,00 €