6 Tage

Tschechische Republik

Niederschlesien & Naturparadies Riesengebirge

30.05.2021 - 04.06.2021

29.08.2021 - 03.09.2021

1. Tag:
Anreise nach Karpacz (Krummhübel) mit einem Zwischenstopp in Görlitz, wo Sie eine Rundfahrt durch die Stadt mit ihrem beeindruckenden architektonischen Stadtbild unternehmen. Nach dem Zimmerbezug Abendessen im Hotel.
2. Tag: Jelenia Góra & Hirschberger Tal
Zu Füßen des Riesengebirges erstreckt sich das Hirschberger „Tal der Schlösser und Burgen“, einstiger Sommersitz des preußischen Hoch-adels. Entdecken Sie auf Ihrer Tour durch die wunderbare Landschaft unter anderem die Hauptstadt der Region Jelenia Góra (Hirschberg), die Burgruine Chojnik (Kynast) mit ihrem Aussichtsturm über das Tal und das Riesengebirge, die „Villa Wiesenstein“ in Agnetendorf, Domizil und literarische Heimat von Gerhart Hauptmann, sowie das Schloss Lomnitz (Lomnica).
3. Tag: Romantisches Breslau
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die niederschlesische Hauptstadt und erkunden gemeinsam mit einem Stadtführer die Breslauer Altstadt mit ihren farbenprächtigen Bürgerhäusern. Vielleicht stolpern Sie während Ihres Rundgangs durch die Stadt auch über einen der rund 300 Breslauer Zwerge. Die Wichte stehen auf Plätzen, hocken auf Fensterbänken oder hängen an Laternenpfählen und schmücken seit einigen Jahren das Stadtbild Breslaus. Anschließend Freizeit und Rückfahrt nach Karpacz.
4. Tag: Südliches Riesengebirge
Gemeinsam mit einem Reiseleiter betrachten Sie bei einer Rundfahrt durch die herrliche Bergwelt das Riesengebirge heute mal von der anderen Seite. Die Fahrt führt Sie über die tschechische Grenze zunächst nach Janské Lázn? (Johannisbad) und nach Pec pod Sn?žkou (Petzer) unterhalb der Schneekoppe, wo Sie individuell mit der Seilbahn zum Gipfel des höchsten Bergs Tschechiens fahren können. Es erwartet Sie eine fantastische Aussicht auf den Karkonoski Park Narodowy (Nationalpark Riesengebirge). Einen weiteren Stopp machen Sie im Ort Harrachov (Harrachsdorf), wo Sie schon von weitem von der gewaltigen „Mammut-Skischanze“ begrüßt werden. Das Abendessen bietet Ihnen einen kulinarischen Einblick in die polnische Küche: eine große Auswahl an traditionellen, landes­typischen Spezialitäten wartet auf Sie.
5. Tag: Panoramafahrt Niederschlesien
Auf Ihrem heutigen Ausflug besuchen Sie echte Perlen der Woiwodschaft Niederschlesien: die Friedenskirche in Swidnica (Schweidnitz), die größte Fachwerkkirche in Europa und UNESCO-Weltkulturerbe, wo Sie ein kurzes Orgelanspiel erwartet, das Schloss Fürstenstein im Waldenburger Bergland, das größte und schönste Schloss in ganz Schlesien sowie das barocke Zisterzienserkloster Grüssau, welches heute eine wichtige Wallfahrtsstätte ist und mit seiner prunkvollen Bauweise beeindruckt.
6. Tag:
Nach dem Frühstück Heimreise mit Zwischenstopp in Bunzlau.
Das 4-Sterne Hotel Go??biewski im beliebten Ferienort Karpacz liegt am Fuße der Schneekoppe, dem höchsten Gipfels Riesengebirges, und ist dank dieser tollen Lage eine ausgezeichnete Erholungsstätte zu jeder Jahreszeit. Das Haus bietet Ihnen Sonnenterrasse, Außenpool, Schwimmbad, Saunen, Jacuzzi, Salz- und Eisgrotte und Bowlingbahn. Die freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über Balkon, Kühlschrank, Telefon, Sat-TV, Safe, Föhn und Bad mit Dusche/WC.
0

Doppelzimmer DU,WC (Halbpension)
749.00 €
0
Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
854.00 €
0
Doppelzimmer DU,WC (Halbpension)
749.00 €
0
Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
854.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • 1 x Spezialitäten-Abendessen
  • Reiseleitung am 2., 4. und 5. Tag
  • Stadtführungen Görlitz und Breslau
  • Eintritt Friedenskirche Schweidnitz mit Orgelanspiel
  • Eintritt und Führung Schloss Fürstenstein
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
30.05.2021-04.06.2021
Doppelzimmer DU,WC
749,00 €
Einzelzimmer DU,WC
854,00 €

29.08.2021-03.09.2021
Doppelzimmer DU,WC
749,00 €
Einzelzimmer DU,WC
854,00 €