5 Tage

Deutschland

Klassikerstädte Thüringens

13.06.2021 - 17.06.2021

Highlights
  • Besuch der Wartburg
  • Stadtführungen in Erfurt & Weimar
  • Besuch Schloss Altenstein
1. Tag: Weimar
Anreise zu Ihrem Hotel mit einem Zwischenstopp in der Klassikerstadt Weimar. Ein Stadtführer unterhält Sie während des Rundgangs mit zahlreichen Anekdoten aus der Geschichte Weimars. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben und über die Annehmlichkeiten des Hotels informiert wurden, erwartet Sie das Abendessen. Den Tag können Sie an der Hotelbar ausklingen lassen.

2. Tag: Eisenach
Ihr Weg führt Sie heute in die Wartburg-, Luther- und Bachstadt Eisenach. Nach einer Stadtführung können Sie sich am Markt eine Bratwurst schmecken lassen, bevor Sie das Lutherhaus oder vielleicht Bachs Taufkirche besuchen. Am Nachmittag besichtigen Sie die Wartburg. Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist sie über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden. Wegen ihrer herausragenden kulturgeschichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Menschheit“ erklärt.

3. Tag: Erfurt
In Erfurt lädt Sie ein Gästeführer zu einem Stadtrundgang ein. Vom einstigen Reichtum der Stadt zeugen noch die vielen sorgfältig restaurierten Renaissance- und Fachwerkhäuser, die mit der berühmten Krämerbrücke einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands bilden. Anschließend haben Sie Freizeit um z. B. den Erfurter Dom zu besichtigen oder in der einladenden Innenstadt zu bummeln.

4. Tag: Altenstein
Altenstein ist heute ein Stadtteil von Bad ­Liebenstein. Auf den Grundmauern einer Burg entstand im 18. Jh. ein herzogliches Wohnschloss, dass Sie mit seinem Aussehen nach England versetzt. Am beeindruckensten ist aber der umgebende Landschaftspark, der die Handschrift vom Fürsten Pückler und von Lenné trägt und bei dem selbst Goethe mitgearbeitet haben soll. Ein Gästeführer wird Ihnen dieses Kleinod näherbringen.

5. Tag: Gotha
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Gotha. Hier erleben Sie bei einer Führung „Das Barocke Universum Gotha“ im Schloss Friedenstein mit seinen historischen Gemächern. Anschließend können Sie weitere Museen zu Kunst, Natur und Geschichte, das Ekhoff-Theater sowie die Kunstschätze der Gothaer Herzöge im Herzog­lichen Museum Gotha besichtigen. Danach beginnt die Heimreise.
Sie wohnen im Berghotel Friedrichroda in Zimmern mit Dusche/WC, Föhn, TV und kostenfreiem WLAN in den öffentlichen Bereichen. Das Hotel verfügt über Restaurants, eine Bar sowie Sportsbar, einen gemütlichen Biergarten und eine Sommerterrasse. Weiterhin ist die Nutzung von Thüringens größtem Hotel-Innenpool inklusive. Im Hotel wird ein tägliches Animationsprogramm mit Sportkursen, Wassergymnastik, Wanderungen und Abendunterhaltung angeboten.
13.06.2021 - 17.06.2021
0

Doppelzimmer DU/WC (Halbpension)
599.00 €
0
Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
694.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • vielseitiges Freizeit- und Abendprogramm im Hotel
  • Stadtführungen Weimar, Erfurt und Eisenach
  • Besuch der Wartburg mit Palasführung
  • Parkführung Schloss Altenstein
  • Eintritt & Führung Schloss Friedensstein
  • Kurtaxe
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
13.06.2021-17.06.2021
Doppelzimmer DU/WC
599,00 €
Einzelzimmer DU,WC
694,00 €